Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Normannia Gmünd ab diesem Montag wieder am Ball

Foto: RZ

Gute Nachrichten gibt es für die Verantwortlichen des Fußball-​Verbandsligisten 1. FC Normannia Gmünd nach dem coronabedingten Ausfall der Partie am vergangenen Samstag gegen den VfL Pfullingen.

Montag, 19. Oktober 2020
Alex Vogt
24 Sekunden Lesedauer

Das Heimspiel gegen den VfL Pfullingen musste abgesagt werden, da im Funktionärsteam der Normannia ein positiver Corona-​Fall aufgetreten war.
Doch nun hat der FCN die Information erhalten, dass niemand in Quarantäne muss, da alle Hygieneregeln eingehalten wurden. „Somit kann die Mannschaft von Trainer Zlatko Blaskic an diesem Montag wieder wie gewohnt unter Einhaltung aller gebotenen Hygienemaßnahmen ins Training einsteigen“, heißt es in einer vom 1. FC Normannia Gmünd veröffentlichten Pressemitteilung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

826 Aufrufe
97 Wörter
38 Tage 7 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/10/19/normannia-gmuend-ab-diesem-montag-wieder-am-ball/