Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Kultur

Land sagt Philharmonischem Chor Förderung zu

Foto: Bernhard Fauser

Der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd kann sein für den 5. Dezember 2020 im Heilig-​Kreuz-​Münster geplantes Konzert trotz Corona durchführen. Ausschlaggebend waren dafür zwei Faktoren.

Freitag, 09. Oktober 2020
Eva-Marie Mihai
52 Sekunden Lesedauer

Der Philharmonische Chor kann in voller Stärke im Schwörsaal der Städtischen Musikschule nicht proben; auch die nach den Maßgaben der Diözese Rottenburg-​Stuttgart im Münster bei Veranstaltungen zugelassene Personenzahl – kaum über 100 – setzt eine enge Grenze. Dem Chorleiter Stephan Beck ist es gelungen, aus der Not eine Tugend zu machen: Der Philharmonische Chor probt nun aufgeteilt in vier kleine, aber durchaus „singfähige“ Chöre, die jeweils unter Berücksichtigung des Hygienekonzepts im Schwörsaal üben können. An jedem Dienstag proben zwei der Teilchöre jeweils eine Stunde lang, so dass jedes Chormitglied 14tägig zum Einsatz kommt. Parallel dazu findet Stimmbildung bei Anna Escala für jeweils eine oder zwei Personen statt. In den Pausen und zwischen den beiden Probeneinheiten wird gelüftet, „Begegnungsverkehr“ im Treppenhaus kann vermieden werden. Auf dem Weg in den Saal und nach draußen wird die im Haus geltende Maskenpflicht streng eingehalten. Damit war das Hygienekonzept vorhanden und einer der beiden Faktoren erfüllt, dass das Konzert stattfinden kann. Der andere war die Zusage der Förderung durch das Ministerium.

Absolut außergewöhnlich sollen die Konzerte im Heilig-​Kreuz-​Münster werden. Mehr dazu lesen Sie am Samstag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

600 Aufrufe
210 Wörter
12 Tage 21 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/10/9/land-sagt-philharmonischem-chor-foerderung-zu/