Rems-Zeitung

Sie befinden sich auf einer sogenannten AMP-Seite,
die für Mobilgeräte optimiert ist.
Sie wird mit Untersützung von Google-Diensten schneller,
aber nicht ausschließlich über unseren Server ausgeliefert.

Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmen Sie der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.
 
In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

In Essingen: Brand in Mehrfamilienhaus unter Kontrolle

Essingen

Symbolfoto/Fotos: hs, läm

Rauchwolken stehen am Mittwoch gegen 14.15 Uhr über dem nördlichen Ortsteil der Gemeinde Essingen. Es brennt in einem Mehrfamilienhaus. Die Feuerwehr hat den Brand jedoch unter Kontrolle.

Mittwoch, 25. November 2020
Heino Schütte
20 Sekunden Lesedauer

Im Einsatz sind die Feuerwehren aus Essingen mit Abteilung Lauterburg und Aalen. Der Brand war nach ersten Informationen auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses an der Limesstraße ausgebrochen. Durch Rauch, Ruß und Hitze wurden auch Innenräume in Mitleidenschaft gezogen. Verletzt wurde niemand, vorsorglich werden jedoch Bewohner wegen des Verdachts einer Rauchgasvergiftung vom Rettungsdienst untersucht.