Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Heubach

Heubacher Weihnachtswunschbaum im Schloss

Foto: en

Frauke Helmle vom Familienbüro, Kirchengemeinderatsvorsitzende Claudia Hegele , Christine Masuch– Kleiser (katholische Kirchengemeinderätin), Pfarrer Rudolf Spieth und Diakon Lars Wittek von der evangelischen Kirche eröffneten gemeinsam den sechsten Heubacher Wunschbaum mit 200 Wünschen im Schloss.

Freitag, 27. November 2020
Nicole Beuther
21 Sekunden Lesedauer

Der Diakon zeigte beispielhaft fünf Wünsche, so wünscht sich ein einjähriges Mädchen Pampers, eine 93-​jährige eine Christrose, ein 16-​Jähriger eine Uhr, ein fünfjähriger Rollschuhe und eine 87-​jährige Vogelfutter zum Füttern von Wildvögeln.

Worauf die Beteiligten besonders stolz sind und wie die Wunscherfüllung funktioniert, das steht am Samstag in der Rems-​Zeitung.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1434 Aufrufe
86 Wörter
146 Tage 19 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
HeubachNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/11/27/heubacher-weihnachtswunschbaum-im-schloss/