Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Weihnachtsgalerie im Labor im Chor

Fotos: nb

Allein ein kurzer Blick durch die großen Fenster verrät es: Es weihnachtet im Labor im Chor. Am Mittwoch öffnet die Galerie für zeitgenössisches Kunsthandwerk ihre Türen. Wie immer haben Maria Hokema, Angela Munz und Alkie Osterland exklusive Arbeiten aus kleinen Werkstätten zusammengestellt und großen Wert auf beste Materialien und Verarbeitung gelegt.

Montag, 30. November 2020
Nicole Beuther
29 Sekunden Lesedauer

„Die Galerie bietet so ein visuelles und haptisches Erlebnis, das wir in diesen digitalen Zeiten brauchen“, erklärten die Macherinnen der Weihnachtsgalerie. Schals aus Kaschmir und Seide gibt es ebenso zu kaufen wie gestickte Engel in Porzellanrahmen, individuelle Becher und Tassen, wunderschöne Taschen, Glaskunst und Schmuck.

Was das Besondere an den individuellen Einzelstücken ist und weshalb die Öffnungszeiten erweitert wurden, das steht am Dienstag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1021 Aufrufe
119 Wörter
52 Tage 22 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/11/30/weihnachtsgalerie-im-labor-im-chor/