Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Unter Drogeneinfluss Auto gefahren

Eine aufmerksame Fußgängerin meldete am Samstagvormittag gegen 11 Uhr dem Polizeipräsidium Aalen eine verdächtige Wahrnehmung. Sie befand sich mit ihren Hunden beim Gassi gehen in der Nähe des Parkplatzes beim Schimmelberg in Aalen. Dort hielten sich zu diesem Zeitpunkt auch drei junge Männer bei einem VW Polo auf. Nachdem sich ein Zivilfahrzeug mit Blaulicht der Örtlichkeit näherte, ergriffen die drei Männer die Flucht in Richtung Wohngebiet Am Schimmelberg.

Sonntag, 08. November 2020
Nicole Beuther
30 Sekunden Lesedauer

Kurz darauf konnten sie durch zwei Polizeistreifen vor Ort angetroffen und kontrolliert werden. Es stellte sich heraus, dass der 22-​jährige Fahrer des Polos unter Drogeneinfluss stand. Er musste in der Folge eine Blutentnahme im Krankenhaus über sich ergehen lassen. Außerdem folgen Anzeigen wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz und Fahren unter Drogeneinwirkung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1513 Aufrufe
120 Wörter
25 Tage 10 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/11/8/unter-drogeneinfluss-auto-gefahren/