Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Bezirkssynode beschließt Haushalt 2021

Foto: esc

Corona macht auch der Bezirkssynode des Evangelischen Kirchenbezirks Schwäbisch Gmünd zu schaffen, die nämlich pandemiebedingt nicht in einer Präsenzsynode, sondern im Umlaufverfahren stattfinden musste. Dennoch wurden wichtige Themen bearbeitet und Beschlüsse gefasst.

Mittwoch, 02. Dezember 2020
Edda Eschelbach
22 Sekunden Lesedauer

Dekanin Ursula Richter und der Vorsitzende der Bezirkssynode, Wolfgang Schmidt, berichteten gemeinsam über die wesentlichen Punkte der umfangreichen Tagesordnung. So wurde unter anderem zum Beispiel die neue Kita-​Trägerstruktur auf den Weg gebracht und der Haushalt für das kommende Jahr beschlossen.

Was Dekanin Richter und Wolfgang Schmidt berichteten, ist am 2. Dezember in der Rems-​Zeitung zu lesen.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

767 Aufrufe
91 Wörter
47 Tage 5 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/12/2/bezirkssynode-beschliesst-haushalt-2021/