Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Dr. Bläse ist seit 100 Tagen Landrat im Ostalbkreis

Seine ersten 100 Tage hat er sich wahrlich anders vorgestellt. Als Joachim Bläse am 14. September sein Amt als Landrat im Ostalbkreis antrat, dachte er nicht, dass die Corona-​Pandemie einen solch großen Teil seiner Arbeitstage einnehmen wird. Und nun?

Dienstag, 22. Dezember 2020
Edda Eschelbach
27 Sekunden Lesedauer

Die 100 Tage seien wie im Flug vergangen. Montagmorgens steigt Bläse um 7.10 Uhr ins Auto und macht sich auf den Weg ins Landratsamt. Richtig zu sich komme er erst am Samstagabend oder Sonntagmorgen, denn die Arbeit binde ihn voll und ganz ein. Dennoch: „Ich habe keinen Tag bereut.“

Wie er die ersten 100 Tage seiner Amtszeit sieht, beschreibt Dr. Joachim Bläse am 22. Dezember in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1013 Aufrufe
111 Wörter
35 Tage 1 Stunde Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/12/22/dr-blaese-ist-seit-100-tagen-landrat-im-ostalbkreis/