Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

FCH leiht Biankadi zu 1860 München aus

Foto: RZ

Merveille Biankadi wird ab sofort und bis zum Ende der Saison 2021/​22 vom Fußball-​Zweitligisten 1. FC Heidenheim zum aktuellen Drittligisten TSV 1860 München ausgeliehen. Beim FCH besitzt der 25-​jährige Offensivspieler noch einen gültigen Vertrag bis zum 30. Juni 2023.

Mittwoch, 23. Dezember 2020
Alex Vogt
39 Sekunden Lesedauer

„Merv kam mit dem Wunsch auf uns zu, sich in seine Geburtsstadt zum TSV 1860 München ausleihen zu lassen“, sagt Holger Sanwald. „1860 hat sich dabei sehr um ihn bemüht. Wir haben Mervs Wunsch entsprochen, da er bislang bei uns nicht auf die erhofften Einsatzzeiten gekommen ist. Die Ausleihe für eineinhalb Jahre zu 1860 München ist deshalb eine gute Lösung für alle Parteien“, fügt der FCH-​Vorstandsvorsitzende hinzu.
In der laufenden Spielzeit kam Biankadi beim DFB-​Pokalspiel gegen Wehen Wiesbaden zum Einsatz. Der gebürtige Münchner war im Sommer 2019 von Hansa Rostock nach Heidenheim gekommen und in der Rückrunde der vergangenen Saison vom FCH an Eintracht Braunschweig ausgeliehen. Insgesamt absolvierte Biankadi für den FCH bislang neun Partien.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1274 Aufrufe
156 Wörter
32 Tage 18 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/12/23/fch-leiht-merveille-biankadi-zu-1860-muenchen-aus/