Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

„Menschen 2020″ — die 24 Sonderseiten der RZ an Heiligabend

Foto: Jürgen Frieß

Es sind nicht die Kalendertage, die ein Jahr prägen. Es sind die Menschen, die diese Tage mit Leben füllen. Deshalb rücken wir — einer guten Tradition folgend — nun wieder zu Weihnachten viele Menschen aus dem Raum Gmünd in den Blickpunkt.

Donnerstag, 24. Dezember 2020
Gerold Bauer
32 Sekunden Lesedauer

Hinter uns liegt ein Jahr, in dem fast alles irgendwie anders war als sonst. An einen solchen Ausnahmezustand wie 2020 können sich nur die sehr alten Menschen erinnern, die die frühen Nachkriegsjahre noch selbst erlebt haben. Aber müssen wir 2020 deshalb aus unserer Erinnerung verbannen? Wir meinen nein! Denn trotz aller widrigen Umstände gab es auch schöne Momente.

Es gab auch 2020 Menschen, die jetzt erst recht engagiert zu Werke gegangen sind. Was sie geleistet haben, beschreiben wir auf 24 Seiten. Viel Spaß beim Lesen!

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1420 Aufrufe
128 Wörter
119 Tage 21 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/12/24/menschen-2020---die-24-sonderseiten-der-rz-an-heiligabend/