Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Fast 500 Pakete für „Weihnachten im Schuhkarton“

Foto: evsg

Die Zahl 500 hat für den evangelischen Verein im Hinblick auf die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ etwas Magisches.

Donnerstag, 03. Dezember 2020
Gerold Bauer
25 Sekunden Lesedauer

So viele Päckchen zu schnüren, um damit ebenso vielen Kindern aus ärmsten Familien eine kleine Weihnachtsfreude zu machen – dies ist schon ein hoch gestecktes Ziel! Und diese Herausforderung war im Jahr 2020 noch viel größer, denn die beliebten Aktionen, bei denen Menschen gemeinsam am Tisch saßen und bunte Weihnachtspakete für benachteiligte Kinder füllten, waren angesichts der Pandemie-​Schutzbestimmungen heuer tabu. So manches andere musste ebenfalls völlig neu organisiert werden.

Lesen Sie in der Rems-​Zeitung am 4. Dezember, wie die Aktion letztlich gelaufen ist!

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1224 Aufrufe
103 Wörter
53 Tage 19 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/12/3/fast-500-pakete-fuer-weihnachten-im-schuhkarton/