Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Rückblick auf ein in jeder Hinsicht außergewöhnliches Jahr

Repro: Rems-​Zeitung

Was wird wohl von diesem Jahr 2020 bleiben, wenn wir einst aus der Ferne darauf zurückblicken? Es waren 366 Tage voller Ereignisse, die das Jahr in Schwäbisch Gmünd und Umgebung geprägt haben.

Donnerstag, 31. Dezember 2020
Manfred Laduch
22 Sekunden Lesedauer

Es gab, wie nicht anders zu erwarten, viele gute und viele schlechte Nachrichten – Ehrungen und Jubiläen ebenso, wie eine Reihe tragischer Unglücke. Und der Raum Gmünd musste von mehreren verdienten
Menschen für immer Abschied nehmen. In ihrem Jahresrückblick zeigt die Rems-​Zeitung in ihrer Donnerstags-​Ausgabe auf zwölf Seiten, welche Ereignisse 2020 wichtig waren.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1037 Aufrufe
88 Wörter
112 Tage 21 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/12/31/rueckblick-auf-ein-in-jeder-hinsicht-aussergewoehnliches-jahr/