Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Straßdorf

Ortschaftsratssitzung in Straßdorf

Foto: Marcus Menzel

In der Straßdorfer Gemeindehalle traf sich am Dienstagabend der Ortschaftsrat zu öffentlichen Sitzung. Im Mittelpunkt stand der Jahresrückblick des Ortsvorstehers Werner Nußbaum. Zunächst ging es aber um die dritte Erweiterung des Gewerbegebiets Süd, um die vorhandene Lücke zwischen dem Gebiet und der Landestraße nach Rechberg ebenfalls als Gewerbefläche auszuweisen und damit das Gewerbegebiet abzuschließen.

Mittwoch, 09. Dezember 2020
Marcus Menzel
25 Sekunden Lesedauer

Um das Vorhaben realisieren zu können, ist ein Bebauungsplan erforderlich, der bereits beschlossen wurde. Parallel hierzu muss auch ein Flächennutzungsplan fortgeschrieben werden. Der Antrag wurde gestern einstimmig angenommen. Mehr über die Sitzung und den Jahresrückblick des Ortsvorstehers lesen Sie in der Rems-​Zeitung am Mittwoch, 9. Dezember.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

879 Aufrufe
101 Wörter
39 Tage 21 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
StraßdorfNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/12/9/ortschaftsratssitzung-in-strassdorf/