Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Ostalb

Keine witterungsbedingten Beeinträchtigungen mehr auf Bahnstrecken

Foto: nb

Auf den stark frequentierten Bahnstrecken in Baden-​Württemberg gibt es infolge des Sturmtiefs Sabine keine witterungsbedingten Beeinträchtigungen mehr. Der Fernverkehr und die S-​Bahn Stuttgart sind am Dienstagmorgen mit dem planmäßigen Angebot gestartet. Auch auf der Remsbahnstrecke fahren die Züge fahrplanmäßig.

Dienstag, 11. Februar 2020
Nicole Beuther
50 Sekunden Lesedauer

Die Deutsche Bahn teilt in einer Pressemitteilung mit, dass lediglich die IC-​Züge zwischen Stuttgart und Singen noch vorzeitig in Tuttlingen beginnen und enden . Im Regionalverkehr gebe es weiterhin noch starke Beeinträchtigungen durch die Schäden des Sturmtiefs.
Folgende Bahnstrecken sind laut Bahn noch nicht befahrbar und bleiben zum Teil bis auf Weiteres gesperrt:
Die Schwarzwaldbahn zwischen Hornberg und St. Georgen, Hattingen und Engen sowie zwischen Singen (Htw) und Konstanz; die Höllentalbahn zwischen Hüfingen und Himmelreich; die Dreiseenbahn zwischen Titisee und Seebrugg; die Gäubahn ist zwischen Hattingen und Engen unterbrochen.
Auf den gesperrten Strecken setzt die Deutsche Bahn heute die Arbeiten zur Erkundung und Beseitigung der Störungen fort. Die DB bittet alle Reisenden um Verständnis für die weiterhin andauernden Einschränkungen. Die kostenfreie Hotline unter der 08000 99 66 33 bleibt geschaltet. Die DB empfiehlt Reisenden, vor Fahrtbeginn ihre Verbindung über bahn​.de/​a​k​tuell oder den DB Navigator zu prüfen. Pendler im Regionalverkehr werden auch über den DB Streckenagenten über aktuelle Einschränkungen auf ihrer Verbindung informiert.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

594 Aufrufe
203 Wörter
14 Tage 16 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2020/2/11/keine-witterungsbedingten-beeintraechtigungen-mehr-auf-bahnstrecken/