Göckeles-​Garde: Show, Disziplin und Gemeinschaft

» Mögglingen

Fotos: gbr

Früh übt sich, wer bei den Remsgöckeln in Mögglingen eine flotte Gardetänzerin werden will. Für die Samstagsreportage besuchte die RZ das Training der jüngsten Tanzgruppe des Vereins und erlebte dabei, wie sich diszipliniertes Üben mit viel Spaß an der Bewegung und mit einem tollen Gemeinschaftsgefühl in Einklang bringen lässt.

Veröffentlicht am Freitag, 14. Februar 2020
von Gerold Bauer
Lesedauer: 30 Sekunden

Es ist Mittwochabend – und im Vereinsraum des Mögglinger Feuerwehrgerätehauses herrscht ein buntes Treiben. Fröhliches Kinderlachen und laute Musik – aber es handelt sich nicht um eine Party. Denn die gute Stimmung darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass hier neben guter Laune auch eine ausgeprägte Disziplin herrscht.

Was alles trainiert werden muss, damit die Performance nachher auf der Bühne passt, schildert die RZ am 15. Februar!