Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Sport

Schlussmann Yannick Ellermann bleibt Normannia Gmünd drei weitere Jahre treu

Foto: Archiv

Mit Torwart Yannick Ellermann hat nun ein ganz wichtiger Akteur des Fußball-​Verbandsligisten 1. FC Normannia Gmünd seine Zusage für die kommenden drei Jahre gegeben.

Montag, 17. Februar 2020
Timo Lämmerhirt
42 Sekunden Lesedauer

Aufgrund seiner starken Leistungen den vergangenen Jahren wurden viele Clubs auf Gmünds Nummer eins aufmerksam, doch Ellermann entschied sich für die Normannia: „Ich weiß das mir entgegengebrachte Vertrauen und die Wertschätzung des Vereins zu schätzen. Ich fühle mich in der Stadt Schwäbisch Gmünd, dem Verein und dem Umfeld sehr wohl, weshalb ich auch sehr stolz und glücklich bin, langfristig hier bleiben zu dürfen“, so Ellermann bei deer Vertragsunterzeichnung. Stephan Fichter, Sportlicher Leiter des FCN, nennt Yannick Ellermann einen „absoluten Führungsspieler und Kapitän, der jedem Team guttut, aber eben auch der Normannia“ und schätzt sich über dessen Treuebeweis zum Schwerzer-​Club mehr als glücklich. Ellermann ist seit der Saison 2016/​17 bei der Normannia und hat in diesen vier Spielzeiten bislang 170 Spiele absolviert.



Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

796 Aufrufe
169 Wörter
47 Tage 17 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2020/2/17/schlussmann-yannick-ellermann-bleibt-normannia-gmuend-drei-weitere-jahre-treu/?fbclid=IwAR3P7RqPRrlvHynnHxWbaD3kXMThg-tyMaqT5wtgPnBfPPoxamV66pYuoug