Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen wirkt auch beim Remstalsommer 2020 mit

Foto: nb

Bereits bei der Landesgartenschau haben die christlichen Kirchen Gmünds eng zusammengearbeitet. Gemeinsam mit Menschen verschiedenster Glaubensrichtungen in den Dialog zu treten, ist ihnen nach wie vor ein großes Anliegen. Ein wichtiger Schritt mit Blick auf die künftige Zusammenarbeit bildete die Gründungsversammlung der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) am 27. September 2016.

Donnerstag, 20. Februar 2020
Nicole Beuther
28 Sekunden Lesedauer

Es ist eine Gemeinschaft, die nicht nur auf dem Papier steht – das hat das Gartenschaujahr 2019 eindrücklich unter Beweis gestellt. Möglich gemacht haben die Veranstaltungen rund 150 Ehrenamtliche. Und die haben auch nun wieder – lange bevor das genaue Programm für den Remstalsommer 2020 feststand – ihre Bereitschaft angekündigt, mitzuwirken.

Was alles geplant ist, das steht am Donnerstag in der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

518 Aufrufe
114 Wörter
42 Tage 4 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2020/2/20/arbeitsgemeinschaft-christlicher-kirchen-wirkt-auch-beim-remstalsommer-2020-mit/