Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Schwäbisch Gmünd

Dem Chef ging’s an die Krawatte

Foto: drk

Weiberfasnet — äußere Zeichen sind die Zeremonien der Rathausstürme und das Abschneiden der Krawatten der Vorgesetzten. Auch beim DRK-​Kreisverband in Gmünd musste das schmucke Stück daran glauben.

Donnerstag, 20. Februar 2020
Heinz Strohmaier
15 Sekunden Lesedauer

Nadine Knödler vom DRK-​Kreisverband Schwäbisch Gmünd war mit der Schere zur Stelle: Schnipp, schnapp, Krawatte ab. Am Schreibtisch schnitt sie Kreisgeschäftsführer Steffen Alt die schöne lilafarbene Krawatte ab. Alt nahm die ganze Aktion mit Humor.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

989 Aufrufe
62 Wörter
44 Tage 6 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2020/2/20/dem-chef-gings-an-die-krawatte/