Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Sport

„International German Games“ beeindrucken Kampfsportler und Verantwortliche gleichermaßen

Foto: Kessler

Über 500 Teilnehmer aus zehn Nationen, vier Kampfflächen und ein Ring sowie jede Menge Duelle in den Sportarten Kickboxen, Thaiboxen, Grappling, MMA, K1, Karate und vielen mehr. Das alles hat es an diesem Samstag bei den „International German Games“ in der Gmünder Großsporthalle zu sehen gegeben, die vom BSC Wetzgau souverän ausgerichtet worden sind.

Samstag, 22. Februar 2020
Timo Lämmerhirt
1 Minute 10 Sekunden Lesedauer

Bei der Eröffnungsfeier hat es sich auch Oberbürgermeister Richard Arnold nicht nehmen lassen, ein paar herzliche Worte an das Publikum, die Verantwortlichen sowie natürlich die zahlreich erschienenen Teilnehmer zu richten. „Wir sind stolz darauf, dass wir diese Veranstaltung hier vor Ort haben.“ Lobende Worte erhielt natürlich auch der Ausrichter dieser Veranstaltung, der BSC Wetzgau unter Federführung von Gerold Bauer sowie Ehrenpräsident Josef Oberhollenzer. Letzterer half bei der Organisation der Veranstaltung, stand mit Rat und Tat zur Seite und war zugleich als Schiedsrichter im Einsatz.


Am Ende des Tages waren alle erschöpft, durchaus aber auch zufrieden. WMAC-​Präsident Harald Folladori, der aus Österreich kommend bereits beim Aufbau mitgeholfen hat, hatte schließlich ein Grinsen auf den Lippen. „Das war wirklich weltklasse. Wenn man sieht, wie viele verschiedene Kampfsportarten sich hier auf den Matten und im Ring gemessen haben – da merkt man einfach den Spirit von Martial Arts. Wir hatten nicht ein Problem auf den Flächen, es herrschte überall Fairplay, von Anfang bis Ende. Es war eine super Veranstaltung, Schwäbisch Gmünd sei Dank“, fasste es Folladori zusammen.


Einen ausführlichen Bericht, Stimmen und zahlreiche Bilder gibt es spätestens am Montag in der Rems-​Zeitung und natürlich an dieser Stelle. Auf unserer facebook-​Präsenz (www​.face​book​.com/​r​e​m​s​z​e​itung) können Sie sich dazu noch in einigen Videos ein genaues Bild von dieser Veranstaltung machen.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb

Beitrag teilen

1394 Aufrufe
281 Wörter
137 Tage 13 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2020/2/22/international-german-games-beeindrucken-kampfsportler-und-verantwortliche-gleichermassen/