Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Rems-Murr

Arbeiter verschüttet und leicht verletzt

In der Rieslingstraße in Winnenden wurden am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr zwei Arbeiter bei Erdarbeiten leicht verletzt. Die beiden standen in einem von einem Bagger gefertigten Erdgraben, als dieser plötzlich einrutschte.

Freitag, 13. März 2020
Heinz Strohmaier
14 Sekunden Lesedauer

Die Männer konnten sich nicht mehr aus eigenen Kräften aus den Erdmassen befreien, weshalb die Feuerwehr hinzugerufen wurde. Die Männer wurden mit Spaten und Schaufel befreit.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

1148 Aufrufe
58 Wörter
21 Tage 16 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2020/3/13/arbeiter-verschuettet-und-leicht-verletzt/