Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Leinzell

Deutschlands bester Glaser-​Geselle kommt aus Leinzell

Foto: Handwerkskammer

Dass Integration gelingen kann, zeigt das Beispiel von Adulkeriem Alhanafi aus Leinzell. Er ist aus Syrien geflüchtet und nun Deutschlands bester Glaser-​Geselle. Er arbeitet bei der Bühlmaier Fensterbau GmbH.

Montag, 23. März 2020
Manfred Laduch
24 Sekunden Lesedauer

Der junge Mann hat es beim „PLW“-Wettbewerb (Profis leisten was), bei dem sich jährlich auf Kammer-​, Landes– und Bundesebene mehr als 3000 Gesellinnen und Gesellen des Handwerks messen, nach ganz oben geschafft. „Ich mag es, körperlich zu arbeiten und mich jeden Tag in neue Projekte und Aufgaben hineinzudenken. Von Anfang an haben mich mein Chef und meine Kollegen gefördert und unterstützt“, freut sich Adulkeriem Alhanafi über seinen Erfolg.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

1714 Aufrufe
97 Wörter
11 Tage 23 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2020/3/23/deutschlands-bester-glaser-lehrling-kommt-aus-leinzell/