Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Rehnenhof-Wetzgau

„Weißt Du noch?“: So sah der Himmelsgarten bei Wetzgau noch vor zehn Jahren aus

Foto: Heino Schütte

Der Landschafts– und Familienpark Himmelsgarten bei Wetzgau kann eine spannende Geschichte erzählen. Noch vor zehn Jahren bestand das Parkgelände aus Wiesen und Äckern. Das ist Schwerpunktthema am Dienstag in der Rems-​Zeitung bei der Fortsetzung der Dokumentation zum Start des Gmünder Stadtumbaus vor zehn Jahren.

Montag, 23. März 2020
Heino Schütte
24 Sekunden Lesedauer

In den ursprünglichen Entwürfen für die Landesgartenschau 2014 mit dem damit verknüpften Stadtumbau spielte der Stadtteil Wetzgau noch gar keine Rolle. Doch im Verlauf der Planungen stellte sich heraus, dass die in der Stadt vorhandenen Flächen nicht den Mindestanforderungen für eine Gartenschau entsprechen. So entwickelte sich die Idee für den heutigen Landschafts– und Familienpark Himmelsgarten.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

1196 Aufrufe
99 Wörter
9 Tage 16 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2020/3/23/weisst-du-noch-so-sah-der-himmelsgarten-noch-vor-zehn-jahren-aus/