Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Großsporthalle wird zu Notfallzentrum

Fotos: edk/​LRA

Wie zuvor in Aalen, soll jetzt auch in Gmünd ein Ärztliches Notfallzentrum eingerichtet werden. Den Raum bietet die Großsporthalle in der Katharinenstraße, in den Kindergarten davor kommen Ärzteräume.

Freitag, 27. März 2020
Eva-Marie Mihai
59 Sekunden Lesedauer

Wenn der Erste Bürgermeister Joachim Bläse als Chef des B-​Teams die Leitung übernimmt, hat er am Montag sofort einen wichtigen Termin. Am Nachmittag treffen sich die Beteiligten in der Gmünder Großsporthalle, um dort ein Ärztliches Notfallzentrum und eine Fieberambulanz einzurichten.

Der Ostalbkreis hat ein solches Zentrum zuvor schon gemeinsam mit dem Malteser Hilfsdienst und dem DRK in Aalen auf dem Greutplatz eingerichtet. Ein vergleichbares soll jetzt in der Katharinenstraße in Gmünd aufgebaut werden. In den Räumen des Kindergartenbetreibers Wippidu sollen Räume für Ärzte geschaffen werden.

„Der Landrat hat mit dem Gesundheitsamt verschiedene Szenarien des Verlaufs der Epidemie durchgespielt“, berichtet Bläse. Im Lauf der Woche sei die Entscheidung gefallen, ein zweites Zentrum in Gmünd einzurichten. „Es sollen vorsorgliche Strukturen aufgebaut werden.“ Die Sporthalle sei für diesen Zweck besichtigt und als geeignet befunden worden.
Schon heute könnten Lastwagen die ersten Betten anliefern. Allerdings werde das Zentrum erst nach Ostern, also in zwei Wochen, einsatzfähig sein. Am Montag beginnt das Team zu planen, wie die Abläufe in der Sporthalle als Notfallzentrum aussehen könnten – es geht um Themen wie Laufwege, Verpflegung, Sanitärbereiche. „Wir werden dann erst mal ein paar Tage damit beschäftigt sein, die Seitenräume mit den Sportgeräten leerzuräumen.“

Den ganzen Artikel gibt es am 28. März in der Rems-​Zeitung.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2732 Aufrufe
237 Wörter
243 Tage 21 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/3/27/grosssporthalle-wird-zu-notfallzentrum/