Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Ostalb

Biker-​Wetter lockt: Es haben sich schon mehrere Unfälle ereignet

Symbolfoto: hs

Fahrt vorsichtig und bleibt gesund, besonders in diesen Tagen! Bedingt durch das herrliche Wetter sind am Karfreitag viele Motorradfahrer unterwegs. Am Spätnachmittag hat sich auf der Landesstraße 1080 bei Dewangen nahe Aalen ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Zwei Motorräder sind beteiligt.

Freitag, 10. April 2020
Heino Schütte
40 Sekunden Lesedauer

Nach ersten Informationen der Polizei sind mehrere Verletzte zu beklagen. Zahlreiche Rettungskräfte sind im Einsatz, auch ein Rettungshubschrauber. Näheres ist noch nicht bekannt. Die Landesstraße ist gesperrt. Mehrere weitere Unfälle unter Beteiligung von Bikern haben sich in der Region bereits in den vergangenen Tagen ereignet, wobei die Zweiradfahrer nach Kollisionen zumeist mit leichten Verletzungen davonkamen. Die Polizei hat vor den Feiertagen dringend alle Verkehrsteilnehmer um besonders vorsichtige und vorausschauende Fahrweise gebeten, wenn denn überhaupt vor dem Hintergrund der Coronasitaution eine Ausfahrt nötig ist oder eine Spritztour angesichts des verlockenden Wetters gewählt wird. Auch die Bergwacht hat sich dem Appell, bitte möglichst daheim zu bleiben, angeschlossen, um Rettungskräfte und Kliniken zu schützen beziehungsweise jetzt in der Krise nicht zusätzlich zu belasten.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

3822 Aufrufe
162 Wörter
51 Tage 0 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2020/4/10/biker-wetter-es-haben-sich-schon-mehrere-unfaelle-ereignet/