Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Anthony Coppola bleibt bei Normannia Gmünd

Foto: Zimmermann

„Ein starkes Signal eines Leistungsträgers in einer schwierigen Zeit.“ Mit diesen Worten kommentiert der Sportliche Leiter des Fußball-​Verbandsligisten 1. FC Normannia Gmünd, Stephan Fichter, die Vertragsverlängerung von Offensivspieler Anthony Coppola für die Saison 2020/​2021.

Freitag, 17. April 2020
Alex Vogt
54 Sekunden Lesedauer

„Anthony Coppola steht zum Verein und fühlt sich bei uns sehr wohl. Deshalb wird er ein weiteres Jahr im Schwerzer bleiben“, fügt Fichter an. Der Sportliche Leiter der Normannia meint zur Weiterverpflichtung von Coppola: „Anthony ist ein Spieler mit enormer Schnelligkeit und ist stark im Eins gegen Eins. Er hat bewiesen, wie wertvoll er für unser Offensivspiel ist. Man merkt seine sportliche Ausbildung in der Jugend der Stuttgarter Kickers und seine Erfahrung mit fast 100 Oberligaspielen. Seine Torgefährlichkeit hat er mit acht Treffern in den 17 Verbandsligaspielen für uns unter Beweis gestellt.“
Sein aktueller Trainer beim 1. FC Normannia Gmünd, Zlatko Blaskic, ergänzt: „Anthony Coppola ist ein Leistungsträger in unserer Mannschaft, der mittlerweile auch eine Führungspersönlichkeit geworden ist. Er ist mit seiner Schnelligkeit und Abschlussstärke eine große Bereicherung für die Normannia. An guten Tagen ist er über die Außenbahnen kaum zu stoppen.“
Somit wird der beidfüßige 27-​jährige Stürmer, der vor dieser Saison vom Oberligisten SV Göppingen zur Normannia wechselte, auf seiner Lieblingsposition auf Rechtsaußen auch weiter bei der Normannia für Furore sorgen können, egal wie sich die Entwicklung im Amateurfußball auch darstellen wird.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1395 Aufrufe
219 Wörter
110 Tage 23 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/4/17/anthony-coppola-bleibt-bei-normannia-gmuend/