Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Waldstetten

Bauarbeiten auf dem Friedhof in Waldstetten: Rund 460 000 Euro investiert

Foto: pr

Um über die umfangreichen Baumaßnahmen auf dem Waldstetter Friedhof zu informieren und den offiziellen Baubeginn zu begehen, hatte Bürgermeister Michael Rembold am Freitag zu einem Presse– und Ortstermin eingeladen.

Freitag, 24. April 2020
Eva-Marie Mihai
54 Sekunden Lesedauer

Der wunderschöne parkähnliche Waldstetter Friedhof sei wichtig, so der Schultes, als Anlaufstelle für die Angehörigen, zum Innehalten und zum Trauern. Deshalb werde die Gemeinde auch kräftig investieren. Jeder Wunsch der Bestattungsart könne künftig erfüllt werden. Sei es herkömmliche Erdbestattung, Urnenbeisetzung einzeln oder doppelt, Beisetzung in der Urnenwand, an einer Baumwurzel oder auch anonym. Der Trend auf den Friedhöfen zur Urnenbestattung sei auch in Waldstetten sichtbar. 70 Prozent Urnenbestattungen und nur noch 30 Prozent Erdbestattung habe es in den letzten Jahren in Waldstetten gegeben. In früheren Zeiten habe es auf dem Friedhof keine idealen geologischen Verhältnisse gegeben, wegen des Lehmbodens war keine gute Verwesung möglich, was man aber mit dem Einbau von Drainagen erreichen konnte.

Das bestehende Grabkammersystem werde um weitere 32 Grabkammern erweitert und gleichzeitig auch die Fußwege größtenteils barrierefrei gestaltet. Auch werde ein neuer Urnenhain mit vier bis sechs neu gepflanzten Bäumen entstehen, um die im Halbkreis 40 Erdhülsen für rund 160 Bestattungen Platz finden. So könne der parkähnliche Charakter des Friedhofs erhalten werden. Für diese Maßnahmen habe die Gemeinde 460 000 Euro im diesjährigen Haushalt eingestellt.

Den ganzen Text lesen Sie am 25. April in der Rems-​Zeitung.

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

1235 Aufrufe
219 Wörter
32 Tage 10 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2020/4/24/bauarbeiten-auf-dem-friedhof-in-waldstetten-rund-460-000-euro-investiert/