Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Lorch

Omnibus-​Pionier Christian Kolb aus Lorch wird 90

Foto: Archiv Kolb

Christian Kolb ist ein Pionier der modernen Mobilität. Als 24-​Jähriger legte er in Lorch den Grundstein für sein Busunternehmen und sorgte dafür, dass viele Menschen dank des Öffentlichen Personennahverkehrs bequem ihre Ziele erreichen konnten. Heute feiert Christian Kolb seinen 90. Geburtstag – bei guter Gesundheit!

Dienstag, 12. Mai 2020
Gerold Bauer
37 Sekunden Lesedauer


Der heute 90-​Jährige ist ein Lorcher wie er waschechter nicht sein könnte; und er hat sich um die örtlichen Vereine in der Klosterstadt sehr verdient gemacht. Nicht von ungefähr ist Christian Kolb im Turn– und Sportverein, im Athletiksportverein, im Schwäbischen Albverein, im Gesangverein und im Obst– und Gartenbauverein Ehrenmitglied.
Wie so mancher später sehr erfolgreiche Unternehmer fing Christian Kolb in den Nachkriegsjahren an, aus ganz bescheidenen Anfängen seine Firma aufzubauen. Mut, Ideen und der Wille, es zu schaffen, waren dabei das Startkapital.

In der Ausgabe vom 12. Mai wirft die Rems-​Zeitung einen Blick auf Christian Kolbs Leben und Schaffen!

Beitrag teilen

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

1169 Aufrufe
148 Wörter
19 Tage 12 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2020/5/12/omnibus-pionier-christian-kolb-aus-lorch-wird-90/