Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Heubach

Musikschulen in der Region beginnen wieder mit Präsenzunterricht

Foto: Musikschule Rosenstein

Ab Montag bieten die Musikschulen der Region erstmals seit der Coronakrise wieder Präsenzunterricht. Dabei gibt es allerdings einiges zu beachten.

Donnerstag, 07. Mai 2020
Eva-Marie Mihai
1 Minute 7 Sekunden Lesedauer

In Heubach beginnt die Musikschule Rosenstein am kommenden Montag wieder mit dem Präsenzunterricht. So auch die meisten anderen Musikschulen in der Region. Dabei gibt es aber strenge Hygienevorschriften zu beachten. „Eigentlich hätten wir schon am Mittwoch wieder eröffnen dürfen“, erklärt Martin Pschorr, Leiter der Musikschule Rosenstein. „Aber wir haben ein bisschen Zeit gebraucht, um die Zimmer vorzubereiten.“ Das Kultusministerium hat die Neuregelung am Montag kommuniziert.

Die Musikschulen der Region wollen in drei Phasen wieder eröffnen. Am Montag beginnt mit Phase eins der Präsenzunterricht. Allerdings dürfen, nach der neuen Verordnung des Kultusministeriums, nur die Streicher, Schlagzeuger, Pianisten (Keyboarder) und Gitarristen im Einzelunterricht starten. Ausgenommen sind die Bläser und Sänger. Angesichts der Ausbreitungswege des Virus über die Luft besteht bei beiden Gruppen die Frage, inwieweit die Atemaktivität beim Singen und Blasen ein erhöhtes Infektionsrisiko darstellt. Dazu gebe es aktuell noch Studien.

„Wir hoffen, dass die Sänger und Bläser nach den Pfingstferien wieder unterrichtet werden dürfen“, sagt Pschorr. Noch nicht voraussehbar sei die dritte Phase, in der ganze Orchester wieder zusammen proben dürfen.
In Heubach musste der komplette Unterricht umorganisiert werden. „Wir dürfen nicht mehr in die allgemeinbildenden Schulen rein.“ Es dürfe keinerlei Querverbindungen geben. In Böbingen beispielsweise habe man diese Räume bisher genutzt. „Vormittags war normaler Schulunterricht, nachmittags waren Musikschüler in den Räumen.“ Nun müsse man neu denken, auch Toiletten dürfen nicht mehr gemeinsam genutzt werden. „Das macht uns Probleme.“ Teilweise wurde der Unterricht an die Musikschule nach Heubach verlegt.

Den gesamten Text lesen Sie am 8. Mai in der Rems-​Zeitung.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1075 Aufrufe
268 Wörter
93 Tage 10 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
HeubachNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/5/7/musikschulen-in-der-region-beginnen-wieder-mit-praesenzunterricht/