Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

1000 Stühle als Zeichen gegen Stellenabbau bei Bosch AS

5 vor 12 — Bosch stellt uns die Stühle vor die Tür“ lautete das Motto einer Protestaktion gegen den geplanten Stellenabbau vor den Toren von Bosch AS am Montagmittag. Zuvor wurde die Belegschaft in einer Betriebsversammlung über den aktuellen Stand der Verhandlungen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmervertretung informiert. Eine Kundgebung konnte coronabedingt nicht stattfinden, da für 1000 Menschen zu wenig Raum zur Verfügung gestanden hätte, um den Sicherheitsabstand zu gewährleisten. Stellvertretend hatten die Vertrauensleute 1000 Stühle in der Richard-​Bullinger-​Straße aufgestellt, die den Abbau von 1000 Arbeitsplätzen bis 2022 symbolisch darstellten und auch drastisch verdeutlichten.

Montag, 15. Juni 2020
Edda Eschelbach
52 Sekunden Lesedauer

Nach wie vor halte die Geschäftsleitung am Zielbild fest, erklärte die neue Erste Bevollmächtigte der IG Metall Schwäbisch Gmünd und Aalen, Andrea Sickler. In Zahlen heißt das, dass unverändert insgesamt 2100 Stellen abgebaut werden sollen — zusätzlich stehen rund 400 Arbeitsplätze wegen der Coronakrise zur Diskussion. „2026 wird die Belegschaft dann auf 2500 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen reduziert sein“, betonte Gewerkschaftssekretär Roland Hamm, der die Moderation der Aktion übernommen hatte. „Wir müssen kampfbereit bleiben“, mahnte der Betriebsratsvorsitzende Alessandro Lieb und erläuterte nochmals die vier Säulen des Forderungskataloges, den Gewerkschaft und Betriebsrat der Geschäftsleitung vorgelegt hatten. In welchen Bereichen es eine Annäherung gibt, und wo die Fronten noch verhärtet sind, steht am 16. Juni in der Rems-​Zeitung.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

6519 Aufrufe
208 Wörter
406 Tage 17 Stunden Online

Beitrag teilen

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 406 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2020/6/15/1000-stuehle-als-zeichen-gegen-stellenabbau-bei-bosch-as/