Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

LOKAL — das WochenBlatt der Rems-​Zeitung

Corona hat Vieles lahmgelegt – auch das Gmünder Wochenblatt LOKAL, das letztmals am 18. März erschienen ist und nun am Mittwoch einen Neuanfang startet.

Dienstag, 16. Juni 2020
Rems-Zeitung, Redaktion
54 Sekunden Lesedauer

Das Wochenblatt gibt unseren Anzeigenkunden die Möglichkeit, auch Kunden zu erreichen, die keine Tageszeitung abonniert haben. In rund 60 000 Haushalte im Altkreis Schwäbisch Gmünd wird es jeden Mittwoch verteilt. Dazu haben auch private Kunden die Möglichkeit, mit einer kostengünstigen Anzeige – bei der Rubrik „Verschenken“ sogar kostenlos – etwas zu verkaufen oder etwas zum Kauf zu suchen.
Doch Corona hat ein Erscheinen des Wochenblatts in den vergangenen Wochen unmöglich gemacht. Die Geschäfte hatten geschlossen oder nur bedingt geöffnet, das Anzeigenblatt hatte plötzlich so gut wie keine Anzeigen mehr, durch die es normalerweise finanziert wird. Den privaten Kunden hatte man die Möglichkeit gegeben, ihre Fließsatzanzeige in der täglichen Rems-​Zeitung zu platzieren.
Jetzt aber hat sich vieles „gelockert“ und einiges verändert. Ab Mittwoch, 17. Juni, gibt es wieder das kostenlose Wochenblatt in alle Haushalte. Neben den üblichen Anzeigen und Sonderveröffentlichungen wagen wir aber jede Woche einen Rückblick auf die wichtigsten Ereignisse, die in der Rems-​Zeitung zu lesen waren. Vielleicht für den einen oder anderen doch der Anreiz, künftig die Rems-​Zeitung täglich lesen zu wollen. Die Rätselfreunde finden nach wie vor Material für ihren „Denksport“ – und wir blicken auf Schauorte zwischen Wald und Alb.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1387 Aufrufe
218 Wörter
405 Tage 18 Stunden Online

Beitrag teilen

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 405 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2020/6/16/lokal---das-wochenblatt-der-rems-zeitung/