Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Rehnenhof-Wetzgau

Betrunkene prügelten sich in einem Garten

Symbol-​Foto: gbr

Zwischen fünf teils stark betrunkenen Männern kam es am Sonntagabend gegen 23 Uhr in einem Garten in der Straße An der oberen Halde zu lautstarken Streitigkeiten, die im weiteren Verlauf in Handgreiflichkeiten endeten.

Dienstag, 02. Juni 2020
Gerold Bauer
14 Sekunden Lesedauer

Neben mehreren Streifenbesatzungen befand sich auch ein Rettungswagen im Einsatz. Eine Schreckschusswaffe wurde dabei sichergestellt. Das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd hat entsprechende Ermittlungen aufgenommen.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1764 Aufrufe
57 Wörter
73 Tage 23 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
Rehnenhof-WetzgauNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/6/2/betrunkene-pruegelten-sich-in-einem-garten/