Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Böbingen an der Rems

Nach den Sommerferien gibt´s Knöllchen in Böbingen

Archivfoto: mia

Ende der Sommerferien soll sollen Strafzettel für Falschparker in Böbingen verteilt werden. Das haben die Mitglieder des Gemeinderats einstimmig beschlossen.

Montag, 22. Juni 2020
Eva-Marie Mihai
57 Sekunden Lesedauer

Das haben die Mitglieder des Gemeinderats einstimmig beschlossen. Gemeinsam mit der Gemeinde Mögglingen wollen die Böbinger einen Vollzugsdienst einrichten. Nach Plan soll Böbingen die administrative Arbeiten übernehmen und der Nachbargemeinde in Rechnung stellen.
Der Gemeinderat hatte darüber schon lange diskutiert. Der Grund sei, dass durch falsch parkende Autos Behinderungen für andere Verkehrsteilnehmer bestehen. Ein Paradebeispiel soll laut Bürgermeister Jürgen Stempfle die Stuttgarter Straße dafür bieten. „Es dürfen keine Verkehrsgefährdungen zu Lasten von Menschen mit Handicaps entstehen“. sagte er in der Sitzung. Dabei gehe es der Verwaltung nicht um die paar Euro Strafgebühr. „Das ist wirklich nur Mittel zum Zweck, um die Parkordnung zu erlangen.“
In der Vergangenheit haben sich manchmal Bürger gemeldet und Bilder von falsch parkenden Autos ans Rathaus geschickt. Das leitete die Verstöße weiter ans Landratsamt in Aalen, das eine Verwarnung aussprach. Das habe niemanden wirklich beeindruckt, sagte Stempfle.
Daher wolle man jetzt in die Überwachung einsteigen. Bevor es konkret losgeht, will der Bürgermeister noch einmal über das Mitteilungsblatt und die Presse informieren. „Ein realistischer Beginn wäre nach den Sommerferien.“ Am tollsten fände er, wenn sich beim Start alle schon an die Regeln halten würden. Er schlug vor, das Konzept ein Jahr lang zu testen.
Den kompletten Text lesen Sie am 23. Juni in der RZ.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

schauorte zwischen Wald und Alb
Böbingen an der RemsTipps, Termine und Veranstaltungen im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb

Beitrag teilen

1796 Aufrufe
230 Wörter
22 Tage 2 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2020/6/22/nach-den-sommerferien-gibts-knoellchen-in-boebingen/