Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Straßdorf

Freude über die Sanierung des Feuerwehrhauses

Foto: ml

Das größte Kompliment aller Redner galt der Feuerwehrabteilung Straßdorf selbst. Die freute sich am Montag über den Abschluss der Sanierung ihres Feuerwehrhauses – zu der die Abteilung erhebliche Eigenleistungen beigetragen hat.

Dienstag, 14. Juli 2020
Gerold Bauer
18 Sekunden Lesedauer

Dennoch: Die Stadt hat insgesamt über viele Jahre 446 000 Euro in das Projekt investiert, wie Bürgermeister Joachim Bläse und Hermann Ocker vom Amt für Gebäudewirtschaft erläuterten.

Der Bericht über die Einweihungsfeier steht am 14. Juli in der Rems-​Zeitung!

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

952 Aufrufe
72 Wörter
27 Tage 6 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
StraßdorfNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/7/14/freude-ueber-die-sanierung-des-feuerwehrhauses/