Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Fußball: Ein 1:1 zwischen TSGV und FCN

Foto: Caliskan

Fußball unter freiem Himmel und das mit Zuschauern: Das hat es schon lange nicht mehr gegeben. Aber am Samstagmittag in Waldstetten, als zum „Saisonauftakt“ der TSGV Waldstetten (Landesliga) und der FC Normannia Gmünd (Verbandsliga) in einem Freundschaftsspiel aufeinandertrafen. Am Ende stand es gerechterweise 1:1.

Samstag, 18. Juli 2020
Heinz Strohmaier
27 Sekunden Lesedauer

99 Zuschauer gab der Stadionsprecher bekannt. Und die sahen kein schlechtes Spiel, in dem die Normannen nach einem Querpass und dank kräftiger Mithilfe der Waldstetter früh in Führung gingen. Zur Pause ging das 0:1 in Ordnung, doch nach dem Seitenwechsel waren die Waldstetter die stärkere Mannschaft und verdienten sich den Ausgleich, der durch einen Foulelfmeter zustande kam. Mehr dazu am Montag in der Rems-​Zeitung.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1645 Aufrufe
109 Wörter
96 Tage 2 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/7/18/fussball-ein-11-zwischen-tsgv-und-fcn/