Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Wochenende: Mit dem E-​Auto durch die USA

Fürs Pendeln sind Elektroautos längst alltagstauglich. Aber wie sieht es mit den richtig großen Strecken aus? Ein Roadtrip durch die USA, das Land der (un-)begrenzten Ladesäulen. Das ist das Titelthema unserer samstäglichen Wochenende-​Beilage, und natürlich viel, viel mehr.

Samstag, 18. Juli 2020
Heinz Strohmaier
34 Sekunden Lesedauer

Mit dem E-​Auto durch die USA. Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten und der großen Touren über die Highways – funktioniert das auch mit dem Elektroauto? Wir haben es getestet. Und ein weiteres Thema, das man auch als Umweltthema einordnen kann: Sauber fliegen!
Der weltweite Luftverkehr verursacht mehr Treibhausgase, als Deutschland insgesamt ausstößt. Das ändert sich zwar gerade durch den Einbruch infolge der Corona-​Pandemie, dennoch wird es ein hartes Stück Arbeit, den Luftverkehr in Zukunft umweltverträglich zu gestalten. Und eines ist sicher: Mit den Ticketpreisen der Billigflieger wird dieser technische Wandel nicht machbar sein.
Viel Vergnügen beim Lesen.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

905 Aufrufe
136 Wörter
27 Tage 21 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/7/18/wochenende-mit-dem-e-auto-durch-die-usa/