Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Iggingen

Naturfreunde der Igginger Grundschule

Fotos: Gerhard Nesper

Wie schon seit fünf Jahren wurde auch in diesem Schuljahr den Kindern der Grundschule Iggingen mit Unterstützung des Fördervereins und der Gemeinde, sowie mit Hilfe der örtlichen Vereine und privater Seite ein vielfältiges Angebot an AG präsentiert.

Dienstag, 21. Juli 2020
Gerhard Nesper
33 Sekunden Lesedauer

In der Naturfreunde-​AG haben sich auch in diesem Jahr die 12 Kinder mit ihrer Klassenlehrerin und Rektorin Sabine Schimo-​Zischka viele spannende Aktionen einfallen lassen. So wurden z.B. Salben für Haut– und Lippenpflege hergestellt, Vogelfutter produziert, viel Zeit für Kunst und Natur aufgebracht und bei einer Müllaktion rund 60 kg Abfall und Unrat aus der Natur entfernt. Die GOA dankte es ihnen mit einer Geldspende. Bei all den Aktionen wurden die Naturfreunde tatkräftig und auch finanziell unterstützt vom Igginger Einzelhandel und dem Förderverein „Starke Kinder und aktive Eltern“. Mehr über diese Aktion steht am Mittwoch in der Rems-​Zeitung.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1118 Aufrufe
134 Wörter
100 Tage 2 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
IggingenNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/7/21/naturfreunde-der-igginger-grundschule/