Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Mülldeponie Reutehau: Lagerhalle in Flammen

Foto: IJZ

Auf der Mülldeponie Reutehau in Ellwangen-​Killingen brennt eine Lagerhalle. Ein Großaufgebot der Feuerwehr ist derzeit vor Ort, um den Brand zu löschen, teilt die Polizei mit.

Dienstag, 28. Juli 2020
Gerold Bauer
17 Sekunden Lesedauer

Um 8.10 Uhr am Montagmorgen ging der Notruf bei der Polizei ein. Gegen 8.23 Uhr war die Feuerwehr vor Ort.

Wie Polizeisprecher Bernd Märkle auf Nachfrage mitteilt, steht die Halle in Vollbrand. Bisherigen Erkenntnissen zufolge brennen Kartonagen sowie gelbe Säcke.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1934 Aufrufe
69 Wörter
17 Tage 16 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/7/28/muelldeponie-reutehau-lagerhalle-in-flammen/