Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Bettringen

Corona-​Tests an der Uhlandschule in Bettringen negativ

Foto: gbr

Die Schulklasse an der Uhlandschule Bettringen, die aktuell auf das Coronavirus getestet wurde, ist negativ. Darüber informiert das Gesundheitsamt des Ostalbkreises nach Vorliegen der Laborergebnisse aus dem Landesgesundheitsamt. Die Ergebnisse aus der Grundschule auf dem Hardt stehen noch aus.

Mittwoch, 29. Juli 2020
Gerold Bauer
24 Sekunden Lesedauer

Stand 29. Juli 2020 sind bislang insgesamt 71 Coronafälle im Ostalbkreis auf die Trauerfeier in Schwäbisch Gmünd zurückzuführen. Die aktuellen Zahlen sehen folgendermaßen aus:
Gesamtzahl der bislang positiv auf COVID 19-​Getesteten: 1.730; davon klinisch-​epidemiologisch 194; davon laborchemisch bestätigt 1.536; davon bereits als geheilt aus der häuslichen Isolation entlassen: 1.629; Anzahl der Verstorbenen: 43

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2541 Aufrufe
98 Wörter
91 Tage 20 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
BettringenNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/7/29/corona-tests-an-der-uhlandschule-in-bettringen-negativ/