Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Drittes Finale in Folge für TSV-​Damen

Foto: Kessler

Zum dritten Mal in Folge stehen die Regionenliga-​Fußballerinnen des TSV Ruppertshofen im Finale um den Bezirkspokal. Die vergangenen beiden Endspiele gingen verloren, im dritten Anlauf soll nun ein Sieg her. Der TSV setzt auf den Heimvorteil, denn dieses Endspiel findet am Sonntag, 15 Uhr, in Ruppertshofen statt. Gegner ist der Ligakonkurrent FC Stern Mögglingen, der das letzte Regionenliga-​Duell gewann.

Samstag, 15. August 2020
Alex Vogt
1 Minute 4 Sekunden Lesedauer

Am 8. September des vergangenen Jahres standen sich die beiden Finalisten des Bezirkspokalfinales der Frauen letztmals in einem Punktspiel gegenüber. In Mögglingen setzten sich die Gastgeberinnen mit 3:1 durch. „Da haben wir Glück gehabt“, sagt Dominik Abele. „Ruppertshofen hat zwei Elfmeter verschossen und wir haben aus unseren Chancen die Tore gemacht“, so der Trainer des FC Stern Mögglingen rückblickend.
Dass das Endspiel nun ausgerechnet beim Finalgegner stattfindet, bezeichnet Abele als etwas unglücklich, sei aber kein Nachteil für seine Mannschaft: „Die Chancen stehen 50:50. Weder Ruppertshofen noch wir sind der Favorit. Die Mannschaft, die den besseren Tag erwischt, wird dieses Spiel gewinnen.“
Die Fußballerinnen des TSV Ruppertshofen stehen zum dritten Mal in Folge im Bezirkspokalfinale. In der Saison 2018/​19 ging das Endspiel gegen den 1. FC Normannia Gmünd mit 1:4 verloren, ein Jahr zuvor hatte der VfB Ellenberg mit 2:1 die Nase vorne. Im „Finale daheim“ wird nun der nächste Pokalsieg auf Bezirksebene nach 2015 (6:2 gegen Ellenberg) anvisiert. „Jetzt wollen wir das Finale natürlich wieder einmal gewinnen“, lautet die Marschroute von TSV-​Trainer Joachim Schrauf. Denn: „Was gibt es Schöneres als daheim einen Titel zu gewinnen.“

Den ausführlichen Vorbericht lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 15. August.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

952 Aufrufe
256 Wörter
112 Tage 3 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/8/15/drittes-finale-in-folge-fuer-tsv-damen/