Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Göggingen

Open-​Air-​Kammermusik am Abend

Fotos: dw

Es ist sicher der Corona-​Krise zu verdanken, dass am Samstagabend unter freiem Himmel Meisterwerke europäischer Klassik und fernöstliche Arrangements zu hören waren. „Wir haben im Moment andere Zeiten, andere Orte, andere Umstände“, sagte Pfarrer Uwe Bauer bei seiner Begrüßung zur Sommerserenade in Göggingen.

Montag, 17. August 2020
Heinz Strohmaier
25 Sekunden Lesedauer

Kirchengemeinderätin Christine Meinhardt war es durch persönliche Beziehungen gelungen, das Kammermusik-​Ensemble „Waldenstein Trio“ nach Göggingen zu holen. Was wie eine Notlösung anmutet — ein Auftritt des professionellen mit mehreren Preisen ausgezeichneten Trios auf einer Wiese im Kirchgarten bei der Johanniskirche — entpuppte sich als bezaubernder Abend, der das Publikum ins Schwärmen brachte. Eine Rezension am Montag in der Rems-​Zeitung.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1119 Aufrufe
102 Wörter
101 Tage 8 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
GöggingenNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/8/17/open-air-kammermusik-am-abend/