Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Traumstart verhilft SGB zum Pokalsieg

Foto: Siedler

Mit einem Traumstart in Form von drei Toren in den ersten 20 Minuten hat der Fußball-​Bezirksligist SG Bettringen früh die Weichen auf Sieg im Finale um den Bezirkspokal der Saison 2019/​20 in Bopfingen gegen eine im Spiel nach vorne zu harmlose TSG Hofherrnweiler II stellen können. Der Bettringer 3:0-Erfolg geriet bis zum Schluss nicht mehr in Gefahr.

Sonntag, 02. August 2020
Alex Vogt
1 Minute 12 Sekunden Lesedauer

Wie beim Bezirkspokalfinale so üblich, ertönte kurz vor dem Anpfiff im Bopfinger Jahnstadion die deutsche Nationalhymne. Gerade einmal 180 Sekunden waren absolviert, da schallte schon wieder Musik aus den Lautsprechern – weil blitzschnell das erste Tor gefallen war. Die SG Bettringen konnte gleich ihren ersten Torschuss mit dem Führungstreffer vergolden. Nach einer Hereingabe von der linken Seite von Bastian Herr traf Tim Adam den Ball nicht richtig. Sein verunglückter Torschuss diente aber als Vorlage für Wesley Wicker, der per Linksschuss ins lange Eck erfolgreich war.
In der 13. Minute kam dann die TSG Hofherrnweiler II zu ihrem ersten Abschluss. Hannes Melzer hatte sich auf der linken Seite durchgesetzt, zirkelte den Ball aber neben das SGB-​Tor. Zwei Minuten später nutzten die Bettringer ihre zweite Chance eiskalt zum 2:0 aus. Im Anschluss an eine Flanke von Bastian Härter scheiterte zunächst Adam am TSG-​Torhüter Denis Burkert, leistete danach aber die Vorlage für Patrick Gräßle. Der SGB-​Torjäger traf aus kurzer Distanz per Abstauber.
Die Bettringer spielten weiterhin schnell nach vorne und erwischten ihren Gegner zum dritten Mal auf dem falschen Fuß, als Bastian Härter plötzlich auf und davon war, mühelos querlegen konnte auf den mitgelaufenen Gräßle, der den Ball nur noch ins Tor schieben brauchte. So stand es bereits nach 20 Minuten 3:0, früh war eine Vorentscheidung gefallen.

Den ausführlichen Spielbericht und Stimmen zum Spiel lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 3. August.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1378 Aufrufe
289 Wörter
124 Tage 18 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/8/2/traumstart-verhilft-sgb-zum-pokalsieg/