Sie befinden sich auf einer sogenannten AMP-Seite, die für Mobilgeräte optimiert ist.
Sie wird mit Untersützung von Google-Diensten schneller, aber nicht ausschließlich über unseren Server ausgeliefert.

Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmen Sie der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.
 
In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Sattelzug kam entgegen: Polizei sucht Zeugen

Weiler in den Bergen

Ein 55-​jähriger BMW-​Fahrer musste am Freitagmorgen, gegen 7.40 Uhr, auf der Landstraße 1160 zwischen Degenfeld und Weiler in den Bergen einem entgegenkommenden Sattelzug MAN ausweichen, um eine Kollision zur vermeiden.

Samstag, 22. August 2020
Heinz Strohmaier
18 Sekunden Lesedauer

Beim Ausweichmanöver touchierte der Pkw mit dem rechten Vorderreifen den Bordstein, sodass es zu einem Sachschaden an der Felge von ca. 500 Euro kam. Die Polizei Schwäbisch Gmünd sucht Zeugen zum Unfallhergang. Diese werden gebeten, sich unter 07171/​3580 telefonisch zu melden.