Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Schöner Abend mit Heinrich del Core im Himmelsgarten

Fotos: Gerold Bauer

Erprobtes vermischte sich mit Neuem, die besten Sketche aus mehreren Programmen wurden am Stück geliefert und Heinrich del Core, der muntere Plauderer, war wieder in seinem Element.

Sonntag, 23. August 2020
Manfred Laduch
28 Sekunden Lesedauer

Den zweiten Abend des Festivals im Himmelsgarten bestritt der Rottweiler Kabarettist Heinrich del Core mit einer gelungenen Auswahl bisheriger Höhepunkte. Er kommt aus der ältesten Römerstadt im Südwesten und dies ist nicht Baden-​Baden, dort ist nur der Altersdurchschnitt am höchsten. Am höchsten in Rottweil ist der Thyssen-​Krupp-​Testturm und diese lokalen Anspielungen stellten sofort die Nähe zwischen Akteur und Publikum her, die den Halbschwaben so sympathisch macht. Eine ausführliche Besprechung auch des darauf folgenden Abends mit Thomas Quasthoff und Band gibt es in der Montags-​Ausgabe der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2487 Aufrufe
113 Wörter
29 Tage 9 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/8/23/schoener-abend-mit-heinrich-del-core-im-himmelsgarten/