Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Alfdorf

Betrunken gegen eine Mauer

In Rienharz in der Weiler Straße ereignete sich am Samstag gegen 2:30 Uhr ein Verkehrsunfall. Eine 36-​jährige Verkehrsteilnehmerin kam aus Pfahlbronn kommend in einer leichten Linkskurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Mauer. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Sonntag, 30. August 2020
Heinz Strohmaier
24 Sekunden Lesedauer

Die Fahrerin konnte mit der Hilfe einer Zeugin aus dem Pkw klettern. Sie wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme wurde bei der Unfallverursacherin festgestellt, dass sie unter Alkoholeinfluss stand. Deswegen musste sie sich einer Blutentnahme unterziehen und ihr Führerschein wurde einbehalten. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3500 Euro.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1983 Aufrufe
99 Wörter
90 Tage 21 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
AlfdorfNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/8/30/betrunken-gegen-eine-mauer/