Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Lorch

Lorcher Bürgermeisterin hat im kleinen Kreis geheiratet

Foto: pr

Die Lorcher Bürgermeisterin Marita Funk hat ihren Lebensgefährten Jakob Löffler geheiratet. Corona-​bedingt im kleinen Kreis und anders als ursprünglich geplant.

Montag, 31. August 2020
Eva-Marie Mihai
34 Sekunden Lesedauer

Eigentlich wollte das Paar schon im Juni heiraten. Wie vielen anderen Brautpaaren in diesem Jahr hat aber auch der Lorcher Bürgermeisterin Marita Funk und ihrem frisch Angetrauten Corona einen Strich durch die Rechnung gemacht. Aus dem geplanten Fest wurde zwar ein ein beschaulicher Sektempfang. Aber verheiratet sind die beiden jetzt offiziell.
Getraut wurden sie von der Lorcher Standesbeamtin Susanne Martin. „Wegen Corona haben wir das Fest nicht groß publiziert“, erzählt Funk. Ihre Verwaltungsmitarbeiter habe sie zum Sektempfang eingeladen — ihnen vorher aber das Versprechen abgenommen, dass nichts nach außen dringen dürfe.

Der Plan war eigentlich ein ganz anderer. Wie sich die junge Bürgermeisterin ihre Hochzeit eigentlich vorgestellt hatte, lesen Sie am 1. September in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1702 Aufrufe
137 Wörter
87 Tage 4 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
LorchNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/8/31/lorcher-buergermeisterin-hat-sich-heimlich-getraut/