Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Mutlangen

Chemische Reaktion führte zu Feuerwehreinsatz

Aus bislang unbekannter Ursache kam es in einem Wohnhaus im Limesring an einer Poolanlage am Montag gegen 14.50 Uhr zu einer chemischen Reaktion, bei welcher Chlorgeruch entstand, ohne dass es zu Gefährdung oder Verletzung der Anwohner kam.

Dienstag, 04. August 2020
Nicole Beuther
16 Sekunden Lesedauer

Die Freiwillige Feuerwehr Mutlangen, die mit vier Fahrzeugen und 20 Mann im Einsatz war, sicherte den Chlortablettenbehälter und lüftete das Wohnhaus. Ein Rettungswagen war vorsorglich ebenfalls vor Ort.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1660 Aufrufe
66 Wörter
46 Tage 14 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
MutlangenNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/8/4/chemische-reaktion-fuehrte-zu-feuerwehreinsatz/