Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Wochenende: Die Virus-​Wirtschaft

Ein ganz heißes Wochenende — zumindest gemessen an den sommerlichen Temperaturen — steht uns bevor. Und nicht überall kann man baden, zusammensitzen oder feiern. Ein Virus hat schuld: Corona. Dieses Virus kostet Staat und Firmen Billionen von Euro. Doch der Preis bemisst sich nicht nur in Geld.

Samstag, 08. August 2020
Heinz Strohmaier
35 Sekunden Lesedauer

Das Virus ist dabei, die Spielregeln der Wirtschaft zu verändern. 800 Coronaviren wären nötig, um die Breite eines Haares zu erreichen. Der Mikroorganismus kostete bereits Hunderttausende Menschenleben und Billionen Euro. Nun ist er dabei, die Regeln unserer Wirtschaftsordnung grundlegend zu ändern. Mehr darüber in unserer Wochenende-​Beilage am Samstag in der Rems-​Zeitung.
Ein weiteres interessantes Thema auf der Seite „Stil und Leben“ von „unserem Mann in Paris:
Jürgen Michaelsen ist der unbekannteste deutsche Modedesigner – aber einer der erfolgreichsten. Als Marke Yorn kennen ihn die Kunden von Karstadt. Viel Vergnügen beim Lesen und bleiben Sie gesund!

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1142 Aufrufe
141 Wörter
110 Tage 16 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/8/8/wochenende-die-virus-wirtschaft/