Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Waldstetten

Waldstetter und Mutlanger auf dem Rad

Fotos: Gerhard Nesper

Im Rahmen des Stadtradelns, das noch bis zum 27. September in mehreren Gemeinden im Ostalbkreis stattfindet, hat die Radabteilung des TSGV Waldstetten am Sonntagnachmittag eine Familienausfahrt für die gesamte Einwohnerschaft organisiert.

Sonntag, 20. September 2020
Gerhard Nesper
20 Sekunden Lesedauer

Dazu trafen sich rund zwanzig Waldstetter Radler und Radlerinnen mit ihrem Bürgermeister Michael Rembold, sowie Jochen Wohlfahrth als Vorsitzender der Radabteilung und Thomas Schneider, der Vorsitzende des Vereins „Nachhaltige Zukunft Waldstetten“ bei schönstem Septemberwetter beim Waldstetter Rathaus. Wohin die Fahrt führte und wer noch daran teilnahm, steht am Montag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

938 Aufrufe
83 Wörter
31 Tage 20 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
WaldstettenNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/9/20/waldstetter-und-mutlanger-auf-dem-rad/