Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Startschuss für Neubauprojekt in Lindach

Foto: esc

Die Kreisbau errichtet in Lindach eine neue Wohneinheit. In Kooperation mit dem DRK-​Kreisverband wird es dort auch eine betreute Senioren-​Wohngemeinschaft geben. Am Donnerstag wurde mit einem gemeinsamen ersten Spatenstich der Baubeginn markiert.

Donnerstag, 24. September 2020
Edda Eschelbach
26 Sekunden Lesedauer

Neben dem Kreisbauvorstand Georg Ruf waren auch Baubürgermeister Julius Mihm, Ortsvorsteher Klaus-​Peter Funk, der Geschäftsführer des DRK-​Kreisverbands Schwäbisch Gmünd, Steffen Alt, und Architekt Volker Gunst zum Spatenstich erschienen. Als Gäste fanden sich natürlich auch die Lindacher Ortschaftsräte in der Osterlängstraße 16 ein. Zwei neue Wohngebäude werden hier entstehen und – in Kooperation mit dem DRK – eine ambulant betreute Senioren-​Wohngemeinschaft. Details zum Neubauprojekt in Lindach gibt es am 25. September in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

806 Aufrufe
106 Wörter
33 Tage 18 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/9/24/startschuss-fuer-neubauprojekt-in-lindach/