Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

TSGV Waldstetten muss beim großen Favoriten antreten

Foto: Zimmermann

Fußball-​Landesligist TSGV Waldstetten tritt an diesem Sonntag (15 Uhr) beim TSV Oberensingen an, der vor der Saison von vielen Ligakonkurrenten als einer der Topfavoriten auf den Titel gehandelt wurde.

Donnerstag, 03. September 2020
Timo Lämmerhirt
55 Sekunden Lesedauer

Genauso wie der TSGV – doch bislang hinken beide Teams diesen Erwartungen noch weit hinterher.
Nun hofft man allerdings in Waldstetten, dass man die Kurve bekommen hat. Das 5:1 (3:1) gegen den FV Sontheim/​Brenz am vergangenen Mittwochabend war zumindest schon einmal das, woran man sich durchaus messen lassen möchte. Allerdings wischt man nach diesem einen Sieg auch nicht die ersten beiden Spiele beiseite, in denen man nur einen Zähler ergattern konnte. In Oberensingen hängt aktuell der Haussegen noch schiefer, der TSV hat gerade einmal einen Zähler auf dem Konto, unter der Woche beim starken Aufsteiger SV Waldhausen mit 3:5 verloren. „Das ist eine Mannschaft, die über unheimlich viel Qualität verfügt, jedoch nach drei Spielen schon gehörig unter Druck steht. Wir haben nun selbst gemerkt, wie sich Druck in positive Leistung ummünzen lässt“, warnt TSGV-​Trainer Mirko Doll vor dem Duell am Sonntag und spielt damit natürlich auf das eigene 1:4 beim TV Echterdingen am vergangenen Samstag an. Anstatt also ein Duell um die Tabellenspitze geht es für beide Mannschaften darum, nun gänzlich Fahrt aufzunehmen in dieser in diesem Jahr so großen Liga.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Rems-​Zeitung am Freitag.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

760 Aufrufe
221 Wörter
18 Tage 9 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/9/3/tsgv-waldstetten-muss-beim-grossen-favoriten-antreten/